• Europas größter Motorsport-Markt
  • Gewerbliche & private Inserate
  • 1,8 Mio Seitenaufrufe/Monat
  • Eindeutige Zielgruppe
  • Über 4.200 gewerbliche Anbieter

Fahrsicherheits- & Sportfahrertraining ELEKTROFAHRZEUGE

IMG_3665.JPG
Details zum Inserat
Inseratsnummer
50912
Inseriert am
15.01.2022
Kategorie
Trackdays & Testtage
Veranstaltungsart
Wiederholende Veranstaltung
Veranstaltung für
Auto
Veranstaltungsort
Autodrom Most
Startzeit
08:00
Endzeit
18:00
Veranstaltungsadresse
Autodrom Most
Startdatum
2022-03-20
Enddatum
2022-03-20
Beschreibung
Fahrsicherheits- und Sportfahrertrainings für Elektrofahrzeuge. Wir organisieren bereits langjährig und erfolgreich verschiedene Arten von Fahrsicherheits- und sportlich orientiert
Zusätzliche Informationen

Weitere Informationen finden Sie unter: 

https://www.pfister-racing.eu/de/rennstreckentraining/fahr-training-fuer-elektrofahrzeuge

Wir organisieren bereits langjährig und erfolgreich verschiedene Arten von Fahrsicherheits- und sportlich orientierten Fahrtrainings sowie Rennfahrer-Lizenzlehrgängen. Neu in unserem Trainingsprogramm sind speziell für Elektrofahrzeuge abgestimmte Inhalte und Durchführungsmethoden.

FAHRSICHERHEITSTRAINING

Ein Fahrsicherheitstraining kann Leben retten – investieren Sie Jetzt in Ihre Sicherheit und absolvieren Sie ein Fahrtraining auf einem Fahrsicherheitsgelände, organisiert durch die Pfister-Racing GmbH.

Das Fahrtraining erfüllt hohe Ansprüche: Wasser- oder hochmoderne Drucklufthindernisse, und weitere Herausforderungen. Lernen Sie mit speziell geschulten Trainern neue Wege kennen. Entdecken und erfahren Sie mit Ihrem Auto die Grenzen der Fahrphysik. Sind Sie bereit für ein neues Erlebnis?

TRAININGSINHALTE

Richtige Sitzposition, Lenk- und Blicktechnik im Slalomparcours

Verschiedene Bremsmethoden auf wechselweise griffigen und glatten Fahrbahnbelägen Bremsen und Ausweichen vor plötzlich auftauchenden Hindernissen

Kurvenfahren in der Kreisbahn und dabei die „Fliehkräfte“ entdecken

Erprobung von Gegenmaßnahmen beim Über- und Untersteuern des Fahzeugs

Ergänzung des fahrpraktischen Teils durch ausführliche Gesprächsrunden z.B. über verschiedene Bremsmethoden und Fragen zur Fahrphysik z.B. die Wirkung von Rekuperation

Aufgreifen psychologischer Fragen wie Auswirkungen von Stress und Ablenkung auf das Reaktionsvermögen.

Simulation von plötzlich auftretenden Hindernissen mittels Wasserfontänen oder hochmodernen Drucklufthindernissen

Abfangen eines zum „Ausbrechen“ gebrachten Fahrzeugs

Einsatz von Sprechfunk für sofortige und präzise Rückmeldung der Trainer zu Ihren Fahrmanövern

SPEZIELLE TRAININGSINHALTE FÜR ELEKTROFAHRZEUGE:

theoretische Kenntnisse über das unterschiedliche Fahrverhalten & Beschleunigungsverhalten von Elektrofahrzeugen gegenüber Verbrennerfahrzeugen

praktische Kenntnisse über das unterschiedliche Fahrverhalten & Beschleunigungsverhalten von Elektrofahrzeugen gegenüber Verbrennerfahrzeugen

theoretische Kenntnisse über das unterschiedliche Bremsverhalten von Elektrofahrzeugen gegenüber Verbrennerfahrzeugen

praktische Kenntnisse über das unterschiedliche Bremsverhalten von Elektrofahrzeugen gegenüber Verbrennerfahrzeugen

theoretische Kenntnisse über die unterschiedliche Gewichtsverteilung von Elektrofahrzeugen gegenüber Verbrennerfahrzeugen

praktische Kenntnisse über das unterschiedliche Gewichtsverteilung von Elektrofahrzeugen gegenüber Verbrennerfahrzeugen

richtiges Verhalten für Elektroautofahrer bei niedrigem Akkustand / Reserve bzw. leerem Akku

richtiges Verhalten für Elektroautofahrer in/nach einer Unfallsituation

richtiges Verhalten für Elektroautofahrer um die Langlebigkeit des Akkus zu erhalten / energiesparend zu fahren

SPORTFAHRERTRAINING

Intensivtrainings auf der Rennstrecke – Trackdays, Sportfahrertrainings & Rennfahrer-Lizenzlehrgänge vom Profi - mit abgestimmten Trainingsinhalten speziell für Elektrofahrzeuge!

Fahren Sie mit Ihrem eigenen E-PKW auf dem Salzburgring, Autodrom Most, Spreewaldring und weiteren Rennstrecken und verbessern Sie Ihr Fahrkönnen sowie die Fahrsicherheit im Straßenverkehr unter Anleitung im „1:1 Coaching“ vom Instruktor Martin Rennhofer sen., Spezialist für Elektrofahrzeuge, sowie weiteren erfahrenen Instruktoren.

In allen Teilnehmerfahrzeugen fährt auf Wunsch ein Instruktor auf dem Beifahrersitz mit und ist der Garant dafür, dass Sie sich mit Ihrem Elektrofahrzeug sicher und gekonnt auf der Rennstrecke bewegen.

Neben den geführten Fahrten, Fahrübungen und Theorie-Inhalten sorgt eine Streckenbegehung für den richtigen „Drive“ auf der Rennstrecke. Alle Teilnehmer haben sogar die Möglichkeit, im „Freien Fahren“ auf der Rennstrecke zu fahren. Als absolutes Highlight kann die optionale Startübung unter Rennbedingungen bezeichnet werden. Zum Abschluss des Tages erhalten die Sportfahrer ein Zertifikat.

Permanente Streckenposten gewährleisten den sicheren Ablauf der Veranstaltung. Unser Fototeam „verfolgt“ die Veranstaltung ganztägig mit hochkarätiger Ausrüstung. Die Aufnahmen können eingesehen werden und anschließend per Email bestellt werden.

Fahren Sie mit Ihrem eigenen PKW auf der Rennstrecke und verbessern Sie sowohl Ihr Fahrkönnen als auch die Fahrsicherheit im Straßenverkehr unter Anleitung unserer erfahrenen Instruktoren.

GRUPPE "ELEKTRO" NUR MIT E-FAHRZEUGEN AUF DER RENNSTRECKE

Sie starten beim Sportfahrertraining in einer Gruppe nur für Elektrofahrzeuge, in welcher sich dann auch nur E-Fahrzeuge exclusiv auf der Rennstrecke befinden.

Sie starten in 4 x 20 Minuten Turns

TEILNAHMEGEBÜHREN

299,- EUR incl. MwSt pro Fahrzeug ohne Instruktor

129,- EUR incl. MwSt pro zweitem Fahrer

29,- EUR incl. MwSt pro Beifahrer

99,- EUR incl. MwSt pro 20-Min-Stint für einen erfahrenen Instruktor im 1:1 Coaching

Auf Voranmeldung können wir in begrenztem Ausmaß Lademöglichkeiten (380V Drehstrom, 16A, max. 11kW) in der Nähe der Box zur Verfügung stellen. Dafür werden pauschal 45.- EUR verrechnet. Ein entsprechendes Ladekabel (NRGkick, go-eCharger, Juice Booster, etc.) muss mitgebracht werden!

High Speed Ladestationen sind nur am Salzburgring in der Boxenstraße vorhanden.

RENNSTRECKEN & TERMINE

20.03.2022 - Autodrom Most (CZ) -ANMELDE PDF - ZEITPLAN PDF

27.06.2022 - Spreewaldring (GER) - ANMELDE PDF - ZEITPLAN PDF

26.09.2022 - Salzburgring (AUT) - ANMELDE PDF - ZEITPLAN PDF

09.10.2022 - Saalfelden (AUT) - ANMELDE PDF - ZEITPLAN PDF

Living on the edge – Ein Tag am Limit!

Fordern Sie die Teilnahmeunterlagen zu unserem nächsten Training unverbindlich an per Email an unter elektromobilitaet@pfister-racing.eu oder unter Tel. +49(0)9350 / 90 900 59

Gewerblicher Anbieter Registriert seit 11.08.2008
Pfister-Racing GmbH
Andreas Pfister
Obersfelderstraße 46
97776 Obersfeld
Deutschland
Anbieternummer: 25320
Weitere Inserate
Anbieter kontaktieren