• Europas größter Motorsport-Markt
  • Gewerbliche & private Inserate
  • 1,8 Mio Seitenaufrufe/Monat
  • Eindeutige Zielgruppe
  • Über 600 registrierte Händler

Kainzinger GSXR-1000 (201 PS am Hinterrad)

25.000 € VB
17212_0xl.jpg
17212_1xl.jpg
17212_2xl.jpg
17212_3xl.jpg
17212_4xl.jpg
Privater Anbieter Registriert seit 07.06.2009
85095 Denkendorf
Deutschland
Telefonnummer ansehen
Details zum Inserat
Inseratsnummer
17212
Inseriert am
30.11.2010
Kategorie
Sonstige Motorräder
Hersteller
Suzuki
Zustand
Gebraucht
StVZO
Nein
Preistyp
VB
Baujahr
2005
Standort
85095 / Denkendorf, Deutschland
Beschreibung
Verkaufe hier meine Kainzinger GSXR 1000 K5. Bei meinem Motorrad ...
Zusätzliche Informationen

Verkaufe hier meine Kainzinger GSXR 1000 K5. Bei meinem Motorrad wurden nur die besten Teile verbaut. ( Gesamtkosten incl Kauf 58.700 Euro) Das Motorrad wurde von Kainziger auf 201 PS am Hinterrad getunt. Danach hat Strassmeier das Fahrwerk eingestellt. Zurzeit wird bei der Firma Franzen noch eine Traktionskontrolle eingebaut. Unten seht Ihr welchen Aufwand und Geld ich in die Maschine gesteckt habe. Das Motorrad ist nur für Leute interessant die das Geld übrig haben und ein super leichtes und ein schnelles Motorrad für die Rennstrecke wollen. Das Motorrad kann auf der Strasse nicht mehr gefahren werden! Wenn jemand eine Ducati 1098R hat bin ich auch bereit zu tauschen, oder gegen Inzahlungnahme bin ich auch an einer Desmosedici interresiert. Beschreibung unter: www.quickmail.de

Kaufpreis: 12.200 Euro

  1. Umbau: ca. 13.000 Euro

Akrapovic Evo-2, 4-2-1 Carbon Krümmer und Topf

Dynojet Power Commander III USB

Behringer Handbremspumpe (Radial Aerotec BR16)

Behringer 4 Kolben Bremszange Radial Aluminium

Behringer Bremsscheibe

Öhlins Vorderradgabel Race and Track (Front Fork 43)

Öhlins Federbein hinten - Shock Absorber Kit SU 503 (46PRXLS)

PVM Magnesiumfelgen Stahlflexbremsleitungen

  1. Umbau: Umbaukosten 31.000 Euro - KAINZINGER The Tuning Company

Motor:

Motortuning auf 201 PS am Hinterrad Erhöhung des Hubraumes und der Verdichtung durch Verwendung von speziellen Sportkolben mit 75 mm Durchmesser

Komplettbearbeitung des Zylinderkopfes/Ventile

Verbau der auf ein Sportprofil umgeschliffenen und plasmanitrierten Seriennockenwellen

spezielle Ventilfedern mit Ventilkeilen

Sondersteuergerät von Yoshimura (ECU) mit Race Kabelbaum

spezielle Ansaugtrichtern BMC Filtereinsatz

Gewichtsreduzierung: (Carbonteile von BBT- Composites)

Carbontank ( Carbon Kevlar) Carbonverkleidung, Sitzbank, VR und HR Kotflügel

Carbon-Armaturenträger Carbon Rahmenschutz

Hinter- und Vorderachse und Schwingenlagerachse aus Titan mit Al-Kontermuttern

Leichte, dünne Verkleidungsscheibe

Sonstiges:

Schalthalbautomat Zündmodul + Schaltsensor Behringer Bremsscheiben vorne GILLES Fußrastenanlage Kiste mit Titanschrauben extra für GSXR-1000 original Teile ( Gabel, Bremsen etc.)

Fahrwerk-Tuning - Herbert Strassmaier

Fahrwerkseinstellung : Kosten ca. 900 Euro

Einbau Traktionskontrolle: Kosten ca. 2500 Euro. - Franzen-Tuning-Factory

Bazzaz Fuel Control Commander Abstimmung am Prüfstand, Eingangsmessung, Ausgangsmessung, und Feinabstimmung auf der Rennstrecke.

Kaufpreis 12.200 Euro Erster Umbau 13.000 Euro Zweiter Umbau 31.000 Euro Einbau Traktionskontrolle 2.500 Euro Gesamtkosten 58.700 Euro

Anbieter kontaktieren
Fehler / Feedback
Ihr Feedback ist gefragt!

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse an

Bitte beschreiben Sie Ihr Anliegen
(mindestens 20 Zeichen)

*Optionale Angaben