Motorsportmarkt www.mediasports.net
 

Chevrolet Nascar Truckserie

Rennfahrzeuge / Tourenwagen

Verkauf  15.11.2016  ren536471  Gebraucht  Chevrolet   1990  Nein / Nein 6300  500  Preis auf Anfrage
Beschreibung:

Die Fahrzeugkonstruktion besteht aus einem Gitterrohrrahmen und einer Kunststoffkarosserie, diese wurde vor 10 Monaten instandgesetzt und im STP-Design lackiert.
Der Wagen ist ein Zweisitzer, mit Schalensitzen und H-Gurten. Somit läßt sich das Rennvergnügen auch zu zweit genießen oder „Renntaxifahrten“ anbieten.

Das Fahrzeug verfügt über eine Meyers Hinterachse.

Die Übersetzung der Hinterachse läßt sich binnen 10 bis 15 Minuten für ungeübte wechseln.
Somit kann das Fahrzeug von einer Ovalrennstrecke bis hin zu 1/8 Meilen Rennen innerhalb kürzester Zeit von der Übersetzung her angepasst werden.

Das Getriebe ist ein umgebautes Automatikgetriebe, das jedoch nicht selbst schalten kann. Das heißt die Gänge müssen vom Fahrer eingelegt werden – jedoch ohne Kupplung „teils sequenziell“. Über Drücken am Gangwahlhebel wird hochgeschaltet, über Ziehen am Gangwahlhebel wird zurückgeschaltet.

Der Motor verfügt über 383 cui – sprich ca. 6,3 Liter Hubraum.
Der Motor ist für eine Drehzahl von ca 8000 – 8500 Umdrehungen/Minute ausgelegt.

Sämtliche Teile des Motors bis auf Ansaugspinne und Vergaser entsprechen einem orignalen Nascarmotor (Registrierungsnummern sind am Motorblock und Zylinderköpfen vorhanden)

Das Fahrwerk besteht aus vier Federbeinen, diese lassen sich via Gewinde höhenverstellen und die Dämpfer sind zug- und druckstufeneinstellbar. Ebenso verfügen Querlenker und Lenkung über so hohe Einstellwege, dass das Fahrzeug für jede Art von Rennstrecke oder Beschleunigungsrennen optimal einstellbar ist.

Das Fahrzeug wurde vor 10 Monaten neu verkabelt und mit neuen Schaltern ausgerüstet. Ebenso wurde der Motor - siehe Fotos - generalrevidiert (Zylinder gehont, Kolbenringe getauscht, neu gelagert, Ventile eingeschliffen, Zylinderköpfe geplant und neu abgedichtet). Der Ventiltrieb besteht bei diesem Motor aus Solidliftern und Rollerkipphebeln. Dieser Ventiltrieb ist mitverantwortlich für die hohe Drehfreudigkeit des Motors. Der Motor sollte mit diesen Komponenten weit über 700 PS erreichen, jedoch waren wir mit diesem Motor auf keinem Prüfstand, daher geben wir die Leistung mit ca. 500 PS an. Der Wagen verfügt über so viel Leistung, dass er bis in den höchsten Gang mit der Traktion zu kämpfen hat.

Dem Käufer des Wagens bieten wir an, ihn bei dem ersten Rennen mit den Fahrzeugeinstellungen, Abstimmung auf die Rennstrecke zu helfen.

Ein ideales Fahrzeug um kostengünstig echtes Rennfeeling zu erleben mit mächtig Leistung und brachialem Sound.

Selbstverständlich können weitere Fotos bzw. auch Videos bei Anfrage zugesendet werden.

Anbieter


Michael Meier
Tel.: +43 (0) 7757 6043112
Mobil: +43 (0) 664 4674905
Österreich - 4942 Gurten