Motorsportmarkt www.mediasports.net

NASCAR-Dauerbrenner Sadler tritt endgültig zurück

Veröffentlicht am 15.08.2018 in NASCAR Xfinity

Elliott Sadler wird nach der NASCAR-Saison 2018 seinen Helm endgültig an den Nagel hängen - Aktuell startet er in der Xfinity-Serie

Elliott Sadler wird nach der NASCAR-Saison 2018 seine Karriere als aktiver Rennfahrer beenden. Der 43-Jährige nahm in 16 Jahren an insgesamt 438 Cup-Rennen und bisher 383 Xfinity-Rennen teil. Von 1999 bis 2010 startete Sadler regelmäßig im NASCAR-Oberhaus. Er holte insgesamt drei Siege und 69 Top-10-Ergebnisse. Seine beste Meisterschaftsplatzierung war der neunte Platz im Jahr 2004. In der Xfinity-Serie, der zweiten NASCAR-Liga, war Sadler erfolgreicher und bis heute aktiv. Hier holte er bisher 13 Siege, 219 Top-10-Resultate und 18 Pole-Positions. Gleich viermal wurde Sadler Vizemeister. Zum Titel hat es bisher nicht gereicht.

Bild © NASCAR/Getty Images
Weitersagen
Anzeige

Kommentare