Motorsportmarkt www.mediasports.net

Trend Carbon-Schwinge: Sicherheitsaspekt ein großes Thema

Veröffentlicht am 25.06.2018 in MotoGP

Nach Ducati setzt auch Honda auf die Carbon-Schwinge und Aprilia testet damit - Ein großer Nachteil betrifft die Sicherheit nach einem Sturz

Honda entwickelte für die MotoGP-Saison 2018 eine neue Carbon-Schwinge, die hauptsächlich Marc Marquez einsetzt. Seit dem ersten Grand Prix bestreitet der Weltmeister damit die Rennen sehr erfolgreich. Teamkollege Dani Pedrosa testete sie auch einige Male, setzt aber weiterhin auf die Aluminium-Variante. Cal Crutchlow durfte die Carbon-Schwinge bisher noch nicht testen. Damit folgte Honda dem Trend von Ducati, denn die Italiener setzen schon länger auf dieses Material.

Bild © LAT
Weitersagen
Anzeige

Kommentare