• Europas größter Motorsport-Markt
  • Gewerbliche & private Inserate
  • 1,8 Mio Seitenaufrufe/Monat
  • Eindeutige Zielgruppe
  • Über 600 registrierte Händler

1969 Camaro Racer, H-Zul TÜV2015 FIA HTP

42.000 €
Camaro 10.jpg
Leistungsdiagramm Camaro.jpg
Camaro 4.jpg
Camaro 5.jpg
Camaro 11.jpg
K1024_Camaro_01_Front_blank.JPG
K1024_Camaro_02_Fahrerseite_blank.JPG
K1024_Camaro_03_Fahrerseite_blank.JPG
K1024_Camaro_06_Amaturenbrett.JPG
K1024_Camaro_08_Fahrerseite.JPG
K1024_Camaro_09_Fahrersitz.JPG
K1024_Camaro_10_Fahrerseite.JPG
K1024_Camaro_12_Firesystem.JPG
K1024_Camaro_13_Hintere Beifahrerseite_blank.JPG
K1024_Camaro_14_Heck_blank.JPG
K1024_Camaro_15_Hintere Beifahrerseite_blank.JPG
K1024_Camaro_16_Amaturenbrett.JPG
K1024_Camaro_17_Starter.JPG
K1024_Camaro_18_Firesystem.JPG
K1024_Camaro_19_Tank.JPG
K1024_Camaro_20_Benzinpumpen.JPG
K1024_Camaro_21_Tankdeckel.JPG
K1024_Camaro_22_Auspuff.JPG
K1024_Camaro_23_Motor.JPG
K1024_Camaro_24_Unterboden Heck.JPG
K1024_Camaro_25_Unterboden Front.JPG
K1024_Camaro_26_Motor.JPG
Privater Anbieter Registriert seit 23.09.2013
83059 Kolbermoor
Deutschland
Details zum Inserat
Inseratsnummer
528499
Inseriert am
23.09.2013
Kategorie
Sonstige-Rennfahrzeuge
Hersteller
Chevrolet
Preistyp
Festpreis
Zustand
Gebraucht
StVZO
Ja
Baujahr
2013
Leistung
531 PS
Hubraum
5733 ccm
Standort
83059 / Kolbermoor, Deutschland
Beschreibung
1969 Chevrolet Camaro - Rennwagen mit deutscher Straßenzulassung und H-Kennzeichen. ...
Zusätzliche Informationen

1969 Chevrolet Camaro - Rennwagen mit deutscher Straßenzulassung und H-Kennzeichen. TÜV §23 und §21 StVZO ohne Mängel, nächste Hauptuntersuchung April 2015. Erfolgreicher Einsatz auf europäischen Rennstrecken mit Dokumentation.

Homologation gem. Anlage K bis 11/2016: gültiger FIA HTP = Historic Technical Passport für Racing + Hillclimb (Rennen + Bergrennen). Period: G1 =1966-1969 Class: CT15 = Competition Touring über 2500 ccm. z.B. für Nürburgring-Trophy etc. ready to race.

Small Block Engine 350 - Prüfstand 531 PS und 615 Nm durch Knight Racing Services. starke 4-Gang Muncie M.21 gearbox (close ratio) und 12-bolt limited slip Differential: Positraction Achse. Überall Renntechnik vom Feinsten: Long distance fuel cell, Käfig und Feuerlöschanlage, Rennsitz + Gurte, Sicherheits-Batteriekasten, etc..

Extra-Zubehör: 1 Satz Straßenreifen auf Borbet-ALUfelgen, 1 Satz Yokohama Racing auf Minilite-ALUs, 1 Satz Yokohama Racing auf Stahlfelgen. Leichtbau-Motorhaube, -Heckdeckel, -Türen, -Kotflügel, 6-Kolben-Rennbremsen, Fächerkrümmer etc. für Umbau / andere Rennserie.

Anbieter kontaktieren
Fehler / Feedback
Ihr Feedback ist gefragt!

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse an

Bitte beschreiben Sie Ihr Anliegen
(mindestens 20 Zeichen)

*Optionale Angaben