• Europas größter Motorsport-Markt
  • Gewerbliche & private Inserate
  • 1,8 Mio Seitenaufrufe/Monat
  • Eindeutige Zielgruppe
  • Über 600 registrierte Händler

Toyota MR2 W3

8.900 € VB
mrs01.jpg
mrs03.jpg
mrs06.jpg
mrs11.jpg
mrs14.jpg
Privater Anbieter Registriert seit 11.05.2012
Gerald Feichtinger
8073 Feldkirchen
Österreich
Anbieternummer: 27696
Telefonnummer ansehen
Details zum Inserat
Inseratsnummer
535779
Inseriert am
21.08.2016
Kategorie
Sonstige-Rennfahrzeuge
Hersteller
Toyota
Zustand
Gebraucht
Preistyp
VB
StVZO
Ja
Hubraum
1800 ccm
Baujahr
2000
Leistung
190 PS
Standort
8073 / Feldkirchen, Österreich
Beschreibung
Tracktool
Zusätzliche Informationen

Das Fahrzeug wurde in mehreren Umbauschritten auf den jetzigen Stand gebracht. Ziel war es, ein in den Folgekosten überschaubares Tracktool aufzubauen. Leider bin ich aus Zeitmangel fast nie dazu gekommen, das Auto zu bewegen. Da es zu schade ist, um in der Garage zu versauern, möchte ich es jetzt zum Verkauf anbieten.

Modifikationen:

  • Motorumbau auf 2ZZ aus einer Celica TS T23 (in Europa sehr selten)
  • 6 Gang Getriebe inkl. Differentialsperre aus Celica T23 TS (kürzer übersetzt und haltbarer als das "normale" 6Gang Getriebe aus den schwächeren Modellen)
  • Ölkühler (strömungsgünstig positioniert, bringt extrem viel)
  • Temperaturanzeigen für Motor- und Getriebeöl von MessWerk
  • Bremsen auf EBC Turbogroove mit gelben Belägen upgegradet
  • Stahlflexbremsleitungen
  • BC Racing Gewindefahrwerk (härte- und höhenverstellbar)
  • inklusive Motorlager, sind sämtliche Gummilager auf PU umgebaut
  • Federal 595RSR auf 16Zoll JapanRacing Felgen (205/45/16 rundum)
  • BRIDE LowMax Fahrersitz
  • Lenkrad mit Alcantara neu geledert

Da der MR2 als Tracktool gedacht war, lag mein Fokus nicht auf einem perfekten optischen Zustand, sondern eher auf technischem Zustand (und Rostfreiheit). Außen weißt er ein paar kleinere "Kampfspuren" auf (wie auf den Fotos ersichtlich), wurde von mir allerdings schon so gekauft und der Rahmen ist unfallfrei, handelt sich also nur um kleinere Kratzer und Dellchen.

Die wenigen Male, wo ich das Auto bewegt habe, wurde es wirklich immer sorgsam warm- und kaltgefahren. Temperaturprobleme gehören seit dem letzten Umbauschritt und dem Umstieg auf Mobil 5W50 der Vergangenheit an.

Ich traue mich zu behaupten, dass es in dieser Preiskategorie kaum ein lustigeres Tool für abgesperrte Strecken geben wird ;)

Anbieter kontaktieren
Fehler / Feedback
Ihr Feedback ist gefragt!

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse an

Bitte beschreiben Sie Ihr Anliegen
(mindestens 20 Zeichen)

*Optionale Angaben