• Europas größter Motorsport-Markt
  • Gewerbliche & private Inserate
  • 1,8 Mio Seitenaufrufe/Monat
  • Eindeutige Zielgruppe
  • Über 600 registrierte Händler

Abschlussrennen Endurance, 18. September 2016: Die 12 Stunden von Zandvoort!

12043193_744455919013505_3419632354470738560_n.jpg
13887056_1648284362152591_5226323617455776863_n.jp
10572064_573238369468595_2002459987155606959_o.jpg
DNRT 8H.JPG
Gewerblicher Anbieter Registriert seit 12.08.2016
DNRT
DNRT Nederland
Joop den Uyllaan 107
3119 VJ Schiedam
Niederlande
Telefonnummer ansehen
Details zum Inserat
Inseratsnummer
24219
Inseriert am
12.08.2016
Kategorie
Sonstige Veranstaltungen
Preistyp
Festpreis
Zustand
Gebraucht
StVZO
Nein
Ort
Zandvoort
Startdatum
2016-09-18
Enddatum
2016-09-18
Webseite
http://www.dnrt.nl/raceklasses/endurance-2016-27
Beschreibung
12 Stunden Rennen für €750 auf der legendären Strecke von Zandvoort
Zusätzliche Informationen

Abschlussrennen Endurance, 18. September 2016: Die 12 Stunden von Zandvoort!

Während dem letzten 12 Stunden rennen in Zandvoort sind insgesamt 42 Teams dem rennen angefangen. Für den nächsten 12 Stunden rennen am 18. September sind die Erwartungen für ein noch größerer Teilnehmerzahl hochgespannt! Das Ende des Saisons nähert und deshalb ist dieses Rennen für viele ein schönes Ende der Saison. Man kann natürlich der ganze Winter benutzen um das Auto wieder fertig zu machen! Die letzten 2 Jahre gab es immer verschiedene Sieger, teilweise aufgrund der Rundenzeitlimit (kein auto darf schneller fahren als 2.01 in Zandvoort). Sie können gewinnen mit einem Seat Ibiza, Volkswagen Golf aber auch mit einem BMW M3!. Der Kampf ist weit offen!

Es wird wichtig sein kein Zeit zu verschwenden mit Boxenstopps und immer wirtschaftlich zu fahren. Hält dich aus Ärger raus und vielleicht bekommt Ihr Team ein echter Endurance-Spezialist! Erleben Sie das größte Abenteuer Ihres Rennkarriere! Eins ist sicher: DNRT (der größten Motorsport-Veranstalter in die Niederlande) bietet den preisgünstigsten 12 Stunden rennen.

Noch einmal die wichtigsten Punkte:

  • Datum und Ort: 18. September in Zandvoort,
  • Startaufstellung: Auslosung
  • Zeitplan: Rennen von 8.00 bis 20.00 ohne Pause
  • Kein Safetycar, aber Code-60
  • Anmeldegebühr: €750 für jedes Auto
  • Klasseneinteilung: Rundenzeiten (kein Auto darf schneller als 2.01)
  • separate „Paare Klasse“ (mehrere Autos in einem Team)
  • Für mehr Informationen und Regularien: www.dnrt.nl

Die sehr preisgünstige Interstate Reifen sind obligatorisch. Die Reifen sind verfügbar von Dennis Zwemmer: d.zwemmer@interstate.nl/ 00316-25369051

HAWK Bremsbeläge sind auch obligatorisch und sind verfügbar von http://www.hawkbrakes.nl/nl

Unten finden Sie einige Impressionen von dem letzten 12 Stunden Rennen am 12. Juli, aufgenommen von TNA Fotografie.nl.

Höhepunkte Rennen: https://www.youtube.com/watch?v=Y5jaOlNC7AA

Interview mit Teamchef Ferry Monster (Auf Niederländisch): https://www.youtube.com/watch?v=75jr2QgPGUk

Interview mit Rennfahrer David Hannewijk (Auf Niederländisch : https://www.youtube.com/watch?v=nJibG7ZHafs

Einige Bilder in Zeitlupe : https://www.youtube.com/watch?v=mazGFx5PwMI

Anmelden ist bereits möglich. Bitte sende Sie eine E-Mail mit persönlichen Informationen an Ria Waterreus; am.waterreus@hetnet.nl. Registrierung ist nur am Tag des Rennens möglich.

Anbieter kontaktieren
Fehler / Feedback
Ihr Feedback ist gefragt!

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse an

Bitte beschreiben Sie Ihr Anliegen
(mindestens 20 Zeichen)

*Optionale Angaben