• Europas größter Motorsport-Markt
  • Gewerbliche & private Inserate
  • 1,8 Mio Seitenaufrufe/Monat
  • Eindeutige Zielgruppe
  • Über 600 registrierte Händler

Der neue BMW M2 CS 2020

Erster Einblick: Was wissen wir über den limitierten BMW M2 CS 2020?

 

Wie unterscheidet sich der CS zum M2 Competition?

Der M2 Competition ist bereits einer der beliebtesten M Wagen. Die hervorragende Kombination von Leistung und Größe bietet ein besonderes Fahrerlebnis, welches sich für den derzeitigen Kaufpreis sehen lässt.

Wie möchte BMW nun den CS noch aufstocken? Welche Möglichkeiten wurden gefunden, um das Fahrzeug weiter zu optimieren und was soll der ganze Spaß dann kosten?

Bessere Performance durch Gewichtsreduzierung


Der neue M2 CS soll für unterschiedliche Bauteile einen Kohlefaserersatz erhalten. Damit man die Gewichtsreduzierung am Ende auch in der Beschleunigungs merkt, werden reichlich Einzelteile ersetzt. Angefangen mit den Seitenspiegeln, dem Frontsplitter, dem Heckspoiler, dem Diffusor, bis hin zur Motorhaube.

 

Mehr Kraft durch mehr Leistung


Bereits mit 410 PS glänzte der M2 Competition und stellte fast alle anderen Kompaktklasse-Konkurrenten in den Schatten. Der M2 CS soll nochmal eine Schippe drauflegen und bis zu 450 PS leisten können.

 

Ausstattung & Extras


Es kursieren derzeit viele Gerüchte über unterschiedliche Quellen, welche weiteren Änderungen der M2 CS erfahren wird. Ob nun der M2 CS alternativ zum Doppelkupplungsgetriebe auch eine Handschaltung verbaut bekommt oder ein adaptives M-Fahrwerk bekommt, steht noch nicht fest. Auch soll der glückliche Käufer für den optimierten M2 optional eine Carbon-Keramik-Bremsanlage verbauen können.

 

Mehr Leistung muss mit mehr Geld bezahlt werden


Einhergehend mit der Mehrleistung muss diese auch am Ende bezahlt werden. Hierbei geht es nicht nur um das bessere Material, welches verbaut wird, sondern auch um die zahlreichen Tests und Entwicklungsarbeiten. Verbunden mit der Information, dass der M2 CS lediglich auf 2200 Stück begrenzt sein wird, müssen die entstandenen Kosten auf diese Stückzahl aufgeteilt werden. Welcher Preis letztlich für dieses Sammlerstück aufgerufen wird, ist abzuwarten.

 

Die ersten Impressionen vom M2 CS

 

© Bilder: BMW 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.