Motorsportmarkt www.mediasports.net
 

EMS 6860 Motomangement für Motoren

Rennsportteile / Auto

Verkauf  16.5.2012  ren26117  Neu  Motormanagement  Elektrik / Elektronik  EUR 600
Beschreibung:

EMS 6860 Motomangement für Motoren mit 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 Zylinder

Neu und ungebraucht

6 Einspritzdüsenausgänge für bis zu 18 E.Düsen
Sequentielle Einspritzung für Motoren bis 6 Zylinder
6 Zündausgänge, ermöglichen jede Art der Zündspannungsverteilung, bis 6 Zyl. sequentielle Zündung.

Gemeinsame Eigenschaften der Motorsport Series Motormanagements
Online Programmierung mit Laptop oder PC
2 Tuning Maps im Steuergerät programmierbar.
4 verschiedene Einspritzarten programmierbar
720° sequentielle Einspritzung Multi Point 1 360° Multi Point 2 720° Throttle Body
Auto Tracking
Datenaufzeichnung Grafische und Tabellarische Darstellung aller Motordaten
Tune Analyser Automatische Abstimmung des Einspritzkennfelds
2 Lambda Regelkreise, Closed Loop Lambda 1 Regelkreis oder Breitband Lambda Regelkreis
Closed Loop Lambda 1Regelung, in Verbindung mit einer handelsüblichen Lambda Sonde
Breitband Lambda Regelung, ein Lambda Controller Zt - 3 oder Finboost AFR 1 wird dazu benötigt
2 x Lambda Anzeige im Tuning Menü.
48 frei programmierbare Drehzahlstützpunkte, max. 32000 /min
32 frei programmierbare Laststützpunkte
Last / Drehzahl Stützpunkte im Zünd - & Einspritzkennfeld unabhängig programmierbar
Einspritzkennfeld 3D interpolierend
Zündkennfeld 3D interpolierend
Tabellen interpolierend
Kaltstart Anreicherung
Post Start Anreicherung
Warmlauf Anreicherungr
Verwendung aller Wasser & Ansauglufttemperatur Sensoren möglich
Integrierter MAP Sensor bis max.4bar Ladedruck
4 Hauptlastsensoren programmierbar. Saugrohrdruck intern / extern Drosselklappenpotentiometer Luftmassenmesser
Automatische Höhenkorrektur
Verwendung aller Hall, Optischen und Magnet Sensoren zur Erfassung der Drehzahl und Kurbelwellenstellung
60 - 2 , 36 - 1 Inkrementenrad Trigger, verwendung von Trigger / Geberrädern mit 1 oder 2 Zähnen Zahnlücke
Ruhende Zündspannungsverteilung, Wasted Spark oder Sequentielle Zündung bis 8 Zyl. ( 8860 )
Hochspannungsverteilung mit Zündverteiler
Zündwinkelkorrektur durch Wasser & Ansauglufttemperatur
Stage Injection, einschaltpunkt der zweiten Einspritzdüse pro Zylinder programmierbar
8 Benutzerdefinierbare Pulsweiten Modulierte oder über Relais geschaltete Ausgänge für diverse Funktionen
8 Benutzer definierbare Analoge Eingänge, zur Anzeige & Datenaufzeichnung verschiedenster Sensoren*
Drehzahlbegrenzer Soft
Drehzahlbegrenzer Hart
Ladedruckbegrenzung
Turbo Anti Lag, Rallye & Dragster abstimmung, für besseres Ansprechverhalten des Turbos
NOS Aktivierung ( Lachgas ) mit Zündwinkelkorrektur
Shift Cut, programmierbare Schaltunterbrechung, ermöglicht das Schalten unter Vollast durch Zündunterbrechung
Motor Protection = programmierbarer Motorschutz, wird beim Über / Unterschreiten der vom Benutzer programmierten Schwellwerte aktiviert. Z.B.: zu geringer Öldruck, zu hohe Abgastemperatur, zu mageres Gemisch usw.

Anzeige
Anbieter

Maillard Distribution
Marcel Maillard
Sur Prègne  14
Tel.: +41 (0) 079 9518108
Mobil: +41799518108
Schweiz - 2885 Epauvillers