Motorsportmarkt www.mediasports.net
 

Escort RS 2000 Gruppe 1, EX-EICHBERG

Rennfahrzeuge / Rallyefahrzeuge

Verkauf  6.10.2011  ren525068  Gebraucht  Ford   1976  Nein / Nein   160  VB EUR 23.900
Beschreibung:

Escort RS 2000 Gruppe 1, Baujahr 1976, Fahrgestell-Nr. GATR-A, ehemaliges Eichberg- Werksfahrzeug.
Bernd Hahne, Bruder des späteren Ford-Werksfahrers Armin Hahne, kaufte ein Neufahrzeug der
100er-Serie (Homologation). Ford-Werkstuner Eichberg präparierte es für die Gruppe 1. Armin Hahne fuhr das Auto erfolgreich im deutschen Rundstreckenpokal 1976 (zwei Siege). Nach einem Totalschaden (Diepholz) folgte ein Neuaufbau auf einer Rohkarosse.
Friedrich Freiherr von der Leyen übernahm das Fahrzeug und nahm damit an mehreren internationalen Rallyes teil: Monte ´77+78 (26. Gesamtklassement), Rallye Baltic ´77, Saarland, Polen. Stamm-Beifahrer von der Leyens war der spätere Rallye-Weltmeister Peter Diekmann (´86 WM Gruppe A, ´87 WM Autos mit 2-Radantrieb). Das Fahrzeug wurde stets vom Tuner Eichberg betreut.
Beim Wiederaufbau wurde ein Original-RS-2000-Chassis mit revidierter Eichberg-Technik verwendet. Gruppe-1-Motor mit IDF-Anlage (160 PS), Original-Bratpfanne, gr. Ventile, Racket-Sportgetriebe, Banjo Achse mit ZF-Sperre(,Atlas-Hinterachse mit ZF-Sperre als Option), 70-L-Tank, Sparco-Sitze, Safety-Device-Zelle, gr. Bremse. DMSB-Wagenpass.
1.)Ersatzmotor ,1.) 5-Gang Getriebe,Kleinteile,usw
Bilder unter www.bielan-rs.de

Anzeige
Anbieter

RB-Automobile
Roman Bielan
Humerichtstrasse 2 
Tel.: 06563-1614
Mobil: 0172-9150242
Deutschland - 54657 Neidenbach